Showcase_Ads (1)
22.04.2022

Mit Showcase Ads von DMS Produkte ins Rampenlicht bringen

In der digitalen Welt werden wir oft von dem Aufgebot der verschiedenen Ads oder anderen Werbungen überwältigt. Als Brand ist es also besonders wichtig, die richtigen Ads sinnvoll zu positionieren. Dabei sollte eine erfolgreiche Ad dem Customer stets ins Auge fallen und im Web nicht nur durch Attraktivität herausstechen, sondern auch eine Pole Position einnehmen. Dadurch wird nicht nur die Awareness für die Brand gesteigert, sondern auch neue Kunden generiert und die Verkaufszahlen erhöht. In diesem Blogbeitrag stellen wir dir Showcase Ads vor – unsere neue Ad Option, die in unserem Audience Ad Bundle buchbar ist. 

Erfahre in diesem Beitrag, was genau eine Showcase Ad ist, wie sie sich von unseren anderen Ads unterscheidet und welche Benefits die Buchung dieser Option für eine Brand hat. Viel Spaß beim Lesen!

Was sind Showcase Ads?

Showcase Ads gelten als Sterne an unserem Audience Ads-Himmel. Erstmalig haben wir mit der Showcase Ad eine Option in unserem Audience Ad Bundle, die mit “above the fold” die absolute Pole Position hat. “Above the fold” heißt hier, dass die Ad in der ausgewählten Produktkategorie über der Produktauswahl erscheint – besonders in der mobilen Ansicht des DOUGLAS Online-Shops erweist sich diese Option als starker Hebel, um eine Brand zu pushen.

Neben der Platzierung haben Showcase Ads selbstverständlich auch viele andere Vorteile, wie beispielsweise die Größe: Unsere Showcase Ad erstreckt sich über die gesamte Produktkategorie, sodass Sie unseren Customern garantiert ins Auge springt und somit die Awareness für die Brand gesteigert wird.

Wann werden welche Showcase Ads dem Customer angezeigt?

Wie bei allen anderen Ad-Optionen werden auch unsere Showcase Ads durch Daten getrieben. Da wir sie in bestimmten Produktkategorien schalten, erhalten wir bereits durch das reine Auswählen dieser Kategorie durch unsere Customer die ersten relevanten Daten, die wir nutzen. Wählt der Customer beispielsweise die Kategorie “Pflege → Gesicht” im DOUGLAS Online-Shop aus, so kann bereits hier die Auswahl an kompatiblen Showcase Ads eingegrenzt werden.

Ist der Customer zu diesem Zeitpunkt eingeloggt und treuer Kunde einer bestimmten Brand, die Produkte in dieser Kategorie anbietet, so ist es wahrscheinlich, dass eine Showcase Ad dieser Brand hier erfolgreich den Traffic auf der Landingpage ankurbelt und so idealerweise zu einer höheren Conversion Rate führt. 

Haben wir neben der Auswahl einer bestimmten Produktkategorie keine weiteren Daten des Customers, weil er beispielsweise neuer DOUGLAS Kunde ist, ist er sehr wahrscheinlich noch unentschlossen bezüglich seiner Kaufentscheidung. Hier kann eine Showcase Ad ihn bei der Auswahl mit großer Wahrscheinlichkeit positiv beeinflussen und so zu einer Maximierung des Traffics auf der Brandpage und zu mehr Conversions führen. 

Inwiefern unterscheiden sich Showcase Ads von unseren anderen Ad-Optionen?

Im nächsten Abschnitt gehen wir genauer darauf ein, was der Unterschied zwischen ihr und den zwei anderen Ad-Optionen von Douglas Marketing Solutions ist. In unserem Audience Ad Bundle enthalten waren bis jetzt:

  • Split Teaser (2 SKUs) und
  • Catalogue Spotlights.

Zusammen mit den Showcase Ads, bieten wir ab sofort ein Bundle an, mit dem eine Brand ihre TOP SKUs oder neue Produkthighlights in den jeweiligen Produktkategorien des DOUGLAS Online-Shops herausstellen kann. 

Ein Catalogue Spotlight stellt dabei die einfachste der drei Ads dar: Sie ist innerhalb der Produktliste platziert und dient besonders dazu, ein Highlight SKU (Produkt) herauszustellen. Sie sticht im Produktlisting heraus und steigert so die Awareness für das Key SKU der Brand. Dabei integriert sich das Ad sehr nativ. Ein Split Teaser hingegen eignet sich hervorragend für das Herausstellen zweier SKUs. Dabei ist auch die Platzierung der Ad vorteilhafter, da sie, wie der Name bereits erahnen lässt, die Produktliste horizontal “splittet” und wesentlich präsenter ist, als ein Catalogue Spotlight. 

Da die Showcase Ad jedoch “above the fold” platziert ist und mit dieser Pole Position eine noch bessere Platzierung als der Split Teaser hat, ist sie dementsprechend die Ad, die die größte Awareness und die meisten Conversions verspricht. Nichtsdestotrotz fährt eine Brand mit einer Kombination aus mindestens zwei Ad-Optionen am besten und erzielt die größten Chancen für mehr Traffic auf der Brandpage. 

Wann sind Showcase Ads besonders sinnvoll?

Wie bei allen anderen Ad-Optionen des Audience Ad Bundles ist das Ziel einer Showcase Ad die Sichtbarkeit einer Brand zu maximieren. Durch das Schalten gezielter Ads bei den richtigen Customern wird der Traffic auf den Pages der Brands angekurbelt, wodurch bei richtiger Schaltung der Showcase Ads die Conversions erhöht werden. 

Besonders sinnvoll ist die Buchung unserer Option für Showcase Ads also, wenn eine Brand beispielsweise ein neues Produkt auf den Markt bringt oder die Verkäufe eines bestimmten SKU maximiert werden sollen. Auch zu Verkaufshochphasen, wie dem Weihnachtsgeschäft, können Showcase Ads genutzt werden, um Produkthighlights oder saisonale Produkte besonders herauszustellen. 

Showcase Ads – die Stars am Ad-Himmel

Unser neues Format Showcase Ads ergänzt unser Audience Ad Bundle und garantiert eine massive Brand Awareness und Kategoriesichtbarkeit. Die Option ist ab sofort buchbar und verspricht unseren Kunden:

  • eine gezielte Gewinnung von Customern, 
  • eine gesteigerte Sichtbarkeit der gesamten Brand und Highlight SKUs,
  • mehr Traffic auf der Brandpage und den Landingpages der SKUs sowie
  • die ideale Option, um neue Produkte zu bewerben.

Für weitere Informationen zu unseren unterschiedlichen Werbelösungen kannst du uns gerne kontaktieren – wir beraten dich zu all unseren On- und Offsite Kampagnen und erstellen das ideale Paket für dich.

Aktuelle Posts

Erfolg für deine Marke mit Mail Hashing – DOUGLAS MARKETING SOLUTIONS

Die E-Mail-Adresse ist der ultimative Zugang zu unserem multimedialen Leben und die meisten Menschen behalten ihre persönlichen E-Mail-Adressen für immer bei. Daher ist es naheliegend, dass viele die E-Mail-Adresse als Schlüssel zur Zukunft des digitalen Marketings und der digitalen Werbung ansehen. Sie kann Zielgruppen geräte-, kanal- und plattformübergreifend identifizieren und ist von Natur aus personenbezogen. Mail Hashing macht es möglich, Zielgruppen auf datenschutzsichere Weise sehr individuell und personenbezogen zu erreichen. Was genau Mail Hashing ist, wie es funktioniert und welchen Nutzen es auch für deine Marke haben kann, erfährst du in diesem DOUGLAS Blogbeitrag. Viel Spaß beim Lesen!

Behind The Scenes: Abhijeet Rao – AdTech Architect & Process Manager

Programmatic Advertising, Ad Operations und Tech-Integration – das ist genau Abhijeets Sprache. Er ist ein Ingenieur mit digitaler Denkweise und Leidenschaft für Werbetechnologie und Automatisierungstools. Mit seiner jahrelangen Erfahrung in den technischen und programmatischen Bereichen entwickelt Abhijeet datengetriebene Lösungen, die auch dir und deiner Beauty-Marke dabei helfen, deine Ziele zu erreichen.

Cookieless World – was das Ende der Third Party Cookies für DMS heißt und wie wir trotzdem erfolgreich bleiben

Bei vielen bekannt und in der Werbebranche gefürchtet: die Abschaltung der Third Party Cookies. Worauf müssen sich Unternehmen nach dem Ende der Third Party Cookies konzentrieren, wenn es um personalisierte Werbeanzeigen geht? In diesem Blogbeitrag erfährst du alles, was du diesbezüglich wissen musst und wie DMS bereits seit mehreren Jahren erfolgreiche Marketing Strategien mit First Party Cookies und Retail Media fährt. Viel Spaß beim Lesen!

Nimm Kontakt mit uns auf

Du möchtest mehr über Douglas Marketing Solutions erfahren? Schreib uns einfach über das Kontaktformular.


Kontaktformular

    Bitte wählen Sie:

    Bei Douglas gelistet:*

    Möchten Sie eine Ad-Solution buchen?*